Schlagwort-Archive: Stadtentwicklung

Wie LERNEN und LEHREN Spaß macht und Wohlbefinden fördern kann. 20.06.19, 18 Uhr

[ PM ] Workshop – Wie LERNEN und LEHREN wirklich Spaß macht und Wohlbefinden fördern kann“

20.06.2019, 18:00 – 21:00 Uhr
Prager Str. 40, 1. OG ( Uni Leipzig, Zentrum für Lehrerbildung und
Schulforschung ) Räume 155 und 159

Der Verein „Leipziger Modell – Lebens- und Bildungsraum e.V.“ will 2020
die Leipziger Modellschule gründen. Sie soll mit einem inklusiven und
innovativen Schulkonzept Teil der Stadtteilentwicklung in Leipzig Grünau sein.

Wie LERNEN und LEHREN Spaß macht und Wohlbefinden fördern kann. 20.06.19, 18 Uhr weiterlesen

Neu im Team: Holger Haugk

HolgerHolger Haugk ist ein ausgewiesener Ost- und Mitteleuropa ( MOE- ) Experte. Er lebt in Leipzig und Toruń ( Polen ). Er arbeitete nach dem EU-Beitritt Polens 2004 in Toruń für das Marschallamt von Kujawsko-Pomorskie. Zuvor war er Projektleiter Politik / Presse im damaligen Polnischen Institut Leipzig. U.a. für Ska Keller, MdEP, Werner Schulz, MdEP und Reinhard Bütikofer, MdEP leitete er von 2009-2014 das Grüne Europabüro Sachsen / Thüringen in Leipzig. Danach war er als Berater für das Polnische Außenministerium und im Ukrainischen Präsidialamt in Kiew tätig. Momentan lehrt er EU-Institutionenlehre an der UMK Toruń – Nikolaus – Kopernikus – Universität Toruń und ist bei unserem polnischen Partner Pracownia Zrównoważonego Rozwoju ( PZR ) in Toruń tätig. Seit April 2016 bereichert nun der studierte Historiker, Politologe und Philosoph unser Team bei IP Building und IP Seminars. Neu im Team: Holger Haugk weiterlesen