Bildung und Building – LernKultur. Ein interdisziplinäres und ko-kreatives Symposium 10. – 13.5.18

[ PM Silke Weiß ]  Auch 2018 lädt unser Kooperationspartner Lern Kultur Zeit  zu 4 Tagen Querdenken und Vernetzen für eine bessere Bildungswelt ein. Die Zukunftswerkstatt Schloss Tempelhof bildet den Rahmen für die Themen Bildung und Building: Welcher Raum unterstützt das Lernen nachhaltig und wie geht ganzheitliches Arbeiten, wo Form und Inhalt sich ergänzen? Bildung und Building – LernKultur. Ein interdisziplinäres und ko-kreatives Symposium 10. – 13.5.18 weiterlesen

Digitalisierung an meiner Schule – Ein Erfahrungsbericht von Noomi Blumenberg aus Berlin Mitte – 14 Jahre

Das Ausmaß der Digitalisierung an meiner Schule lässt zu wünschen übrig. Unsere Computer sind um die zehn Jahre alt, und es werden Dinge erwartet, die man nicht erwarten sollte. Aber was kann dagegen getan werden?

Ich bin 14 Jahre alt und gehe mittlerweile seit neuneinhalb Jahren in die Schule. Seit ich klein bin, habe ich mit Medien zu tun. Meinen Eltern war es sehr wichtig, dass ich mich damit beschäftige. Doch in Kindergarten und Schule war es schwierig. Im Kindergarten gingen wir gar nicht mit Medien um. In der Grundschule gab es eine Computer-AG, in der wir mit Paint gemalt haben. Ab der 5. Klasse hatten wir ein Smartboard im Klassenraum, mit dem die LehrerInnen nicht umgehen konnten. Das war alles. Auf dem Gymnasium wurde es besser, jedoch nicht sehr. In der 7. Klasse hatte ich für ein halbes Jahr einen „Informationstechnischen Grundkurs“ (kurz ITG), in dem wir ein wenig über Word und Excel lernten. Digitalisierung an meiner Schule – Ein Erfahrungsbericht von Noomi Blumenberg aus Berlin Mitte – 14 Jahre weiterlesen

Gespräch mit Georg von Nessler, Otto Herz und Alfred Fuhr „Mein Leben prägt mein Lehren““

Gespräch mit Georg von Nessler, Otto Herz und Alfred Fuhr am 18.01. 2018
Georg v. Nessler: Wie haben wir uns eigentlich kennen gelernt?
Herz: Weiß ich gar nicht mehr, muss mal überlegen?
Fuhr: Vielleicht beide mal gemeinsam überlegen…

Georg v. Nessler: Ich weiß es jetzt wieder, bei einem Vortrag. Das hat mich interessiert, das Thema, und danach bin ich dann zu dir gekommen und Zack – Gespräch mit Georg von Nessler, Otto Herz und Alfred Fuhr „Mein Leben prägt mein Lehren““ weiterlesen

Seminar Psychologie für Anfänger – Prof Dr Burkard Busch am 11.01.2018 14:00 Uhr in Torgau

Das Seminar von Prof. Dr. Burkhard Busch findet im Rahmen der Hospitzhelferausbildung in den Veranstaltungsräumen des SeniorenZentrums Torgau, Fleischmarkt 5 statt.
„Die Psychologie ist eine empirische Wissenschaft. Sie beschreibt und erklärt menschliches Erleben und Verhalten, deren Entwicklung im Laufe des Lebens sowie alle dafür maßgeblichen inneren und äußeren Ursachen oder Bedingungen. Da mittels Empirie jedoch nicht alle psychologischen Phänomene erfasst werden können, ist auch auf die Bedeutung der geisteswissenschaftlichen Psychologie zu verweisen. Seminar Psychologie für Anfänger – Prof Dr Burkard Busch am 11.01.2018 14:00 Uhr in Torgau weiterlesen

Masterplan Digitalisierung und Medienbildung in der Schule – Beispielhaft auch für Wirtschaft und Kommune.

Seminare und Workshops für Kommunen, NGOs und die Wirtschaft zur Stärkung der „Kompetenzen in der digitalen Welt“ und ua. damit Ihrer Wettbewerbsfähigkeit.
Endlich soll in den kommenden Jahren auch in Sachsen mit Hilfe der Konzeption „Medienbildung und Digitalisierung in der Schule“ die Medienbildung als eine Schlüsselqualifikation in allen schulischen Bereichen gestärkt werden. Masterplan Digitalisierung und Medienbildung in der Schule – Beispielhaft auch für Wirtschaft und Kommune. weiterlesen

„Entschleunigung bringt Erfolg“ 24.09.2017 bis 01.10.2017 

 

Dieses Angebot wird von Victoria Dressel, Personal Trainerin & Achtsamkeits-Coacherin, geleitet und von IP-Seminars unterstützt.
Es findet in Kroatien auf der wunderschönen Halbinsel Razanj in der Region Dalmatien, an der Ostküste der Adria statt.

„Entschleunigung bringt Erfolg“ 24.09.2017 bis 01.10.2017  weiterlesen

Workshop Lebensfreundliche Unternehmen (c) Sven Lehmann

Workshops zum Lebensfreundlichen Unternehmen helfen bei der Fachkräftesicherung

Das Thema Fach- und Führungskräfte ist für kleine und mittelständische Arbeitgeber (KMU) brennender denn je. Fragen gibt es genug und im Tagesgeschäft bleibt selten Zeit sich strukturiert mit der Findung von Antworten zu beschäftigen. Workshops zum Lebensfreundlichen Unternehmen helfen bei der Fachkräftesicherung weiterlesen

Conference “JPEG – continuity and innovation”

The most popular standard of still image coding in computer-graphics, JPEG, celebrates its 25th anniversary in this year. The Independent JPEG Group, the Faculty of Mathematics and Computer Science, and the Institute for Applied Informatics ( InfAI ) of the University of Leipzig are inviting you to a conference, held in honour of this anniversary on October 7th 2016. The planned session topics are: Conference “JPEG – continuity and innovation” weiterlesen

Der Standard in der mobilen Baudokumentation – Webinare

20160925 Erklärvideo zu BauDocDas preisgekrönte SKILL BauDoc ist die Lösung für alle Steuerungs- und Dokumentationsaufgaben in Baumanagement, Gebäude- und Bauwirtschaft. Die IP-ShareMedia UG Leipzig ist mit dem VitosBee Topic Server Entwicklungs- und Vertriebspartner. Intuitiv zu bedienen und individuell anpassbar, begleitet Sie die Software vom ersten Planstrich über die Bewirtschaftung bis hin zur Revitalisierung. Mit Terminkontrolle, Bautagebuch und Mängelmanagement, punktgenau verortet und mobil immer dabei. Der Standard in der mobilen Baudokumentation – Webinare weiterlesen