Einladung: Digitale Medien und Zugänge – für alle Generationen – 06.06.18 in Torgau

Digitale Medien und Zugänge sollen allen Generationen zugänglich sein. Ergotherapeutin Cindy Müller, Projektleiterin und Mitarbeiterin des Seniorenheims der Volkssolidarität Torgau, spricht über ihre Erfahrungen und zeigt , auch anhand von praktischen Beispielen, wie dies möglich ist. In einem Projekt testeten Bewohner des Seniorenheims, wie gut sich ein Tablet-PC im Alltag macht.

„Zusammen mit Betreuungs- und Pflegekräften können verschiedene Programme genutzt werden. Spielen, Rätseln und Gedächtnisübungen sind Aufgaben, welche die kognitive Aktivität der Senioren oder Pflegebedürftigen fördern.

Spielerische Erfolgserlebnisse bereiten so Freude und dienen als Impulsgeber für spannende Gespräche. Die Übungen können dabei auf die gewünschte Schwierigkeitsstufe eingestellt werden, abhängig von der geistigen Fitness des Seniors.

Besonders wirksam ist die Benutzung des Tablets in der Demenzbetreuung. Die darauf gespeicherten Fotos-, Video-, Musik- und Spielesammlungen helfen in Gesprächsrunden Erinnerungen zu aktivieren. Erinnerungspflege fördert bei Menschen mit Demenz das Wohlbefinden.“ [ Quelle des Zitats https://www.vs-torgau.de/ ]

Zeit : Wir freuen uns auf Ihre, für Sie kostenlose, Teilnahme am 06.06.2018 – 14:00
Ort:
im Senioren Selbsthilfe Zentrum Torgau, Fleischmarkt 5, 04860 Torgau.
Anmeldung
per mail bitte an Georg von Nessler Nessler@IP-Dialog.de