Office Professional Plus 2010 – das übersichtliche, kaufmännische Frühwarnsystem

Brauchen tatsächlich alle Anwender in Ihrem Unternehmen einen vollwertigen Client mit lokaler Software? Oder reicht es aus, wenn Sie für einige Bürorabeitsplätze vielleicht auch ThinClients nutzen, die einfach nur einen lokalen Webbrowser haben?Die Bauchentscheidungen sind meist ohnehin die besten.
Aber ganz ehrlich – oft wünscht man sich schon, dass man mehr valide Zahlen vorliegen hätte und aus den riesigen Zahlenmengen auf einen Blick die wichtigsten Informationen rauslesen könnte, oder?
Office Professional Plus 2010 stellt Tools für die verbesserte Datendarstellung in Excel bereit, damit sich Ihr Team schnell einen Einblick in die Geschäftsdaten verschaffen und diese in aussagekräftiger Weise präsentieren kann. Sparklines sind kleine Diagramme, die in eine Zelle passen und mit denen die Trends neben den Daten visuell zusammengefasst werden können. Mit Datenschnitten lässt sich die PivotTable‐Filterung verbessern, da so eine schnelle und intutive Auswertung großer Datenmengen möglich wird.

Technologie: SharePoint Server 2010, Word Web App, Excel Web App, PowerPoint Web App, OneNote Web App, Office 2010, WindowsLive, SkyDrive

Seminartag : Dienstag, 18.01.2011, 16.00 bis 18.00 Uhr

Ablauf :
1. Stunde : IP-Webinar – Referent : Dirk Becker
2. Stunde : Hands-on, Anwendungsbeispiele und -training mit einem Experten vor Ort

Ihr Beitrag : 95,00 Euro /Person
Frühbucherrabatt bis 30.12.2010 : 85,00 Euro / Person
Mengenrabatt
: 75,00 Euro ab 3 Seminaren oder 3 Mitarbeitern pro Unternehmen
Alle Preise zuzüglich der gesetzlichen Mwst.

Hier geht’s zur Anmeldung per Fax: + 49 (0) 69 – 17 53 689 – 19