7. Kongress der Gesellschaft für Rationelle Energieverwendung

Die GRE lädt ein zum 7.GRE-Kongress in Berlin und zu einem kostenlosen Besuch der bautec 2008

Am 21. Februar 2008 findet in Berlin, im Rahmen der bautec 2008 (Internationale Fachmesse für Bauen und Gebäudetechnik) der 7. Kongress der Gesellschaft für Rationelle Energieverwendung e. V. (GRE) statt. Mit insgesamt 10 Fachvorträgen bietet er Gelegenheit, sich von namhaften Experten über die aktuellen Entwicklungen und Perspektiven rund um das Thema Energieeffizienz von Gebäuden informieren zu lassen.
Der Kongress steht unter dem Motto – Gutes Klima für Effizienz –

Prof. Dr.-Ing. Gerd Hauser
(T U München, Leiter des Fraunhofer Instituts für Bauphysik, 1. Vorsitzender der GRE e.V.)

Energieeffizienzsteigerung – der entscheidende Hebel!

Baudirektor Dipl.-Ing. Hans-Dieter Hegner
(BMVBS, Leiter Referat 13)

Quantitative Beurteilung der Nachhaltigkeit

Dipl.-Ing. Hans Erhorn
(Fraunhofer Institut für Bauphysik)

Herausforderung Europa: Trends und Vergleiche beim energieeffizienten Bauen und Sanieren

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Anton Maas
(Universität Kassel)

Weiterentwicklung der Berechnungsverfahren künftiger Verordnungen zur Energieeinsparung

Ministerialrat Dipl.-Ing. Wolfgang Ornth
(BMVBS, Leiter Referat 14)

Energieeinsparverordnung und Erneuerbare- Energien- Wärmegesetz – wie geht es im Bauwesen weiter?

Dipl.-Architekt Mark Zimmermann
(Zentrum für Energie und Nachhaltigkeit im Bau, ZEN, Dübendorf)

Effizienzsteigerung durch typisierte Renovationsmodule für den Gebäudebestand
(Glas FMB GmbH & Co. KG, Beverungen)
Schlüsseltechnologie Vakuumverglasung – Stand der Entwicklung und Anwendungspotenziale

Dr.-Ing. Runa Hellwig
(Fraunhofer Institut für Bauphysik)

Nutzerkomfort als Entwurfsziel

Dr.-Ing. Thomas Hartmann
(ITG, Institut für Technische Gebäudeausrüstung Dresden)

Wohnungslüftung im Bestand – Energieeffizienz versus Feuchteschutz?

Prof. Dr.-Ing. Klaus Sedlbauer
(Universität Stuttgart, Leiter des Fraunhofer-Institutes für Bauphysik)

Mikroorganismen infolge von Energieeffizienzsteigerung anschließend lockeres
Beisammensein mit Sektempfang und einem Festvortrag:

Prof. Dr.-Ing. Gerd Hauser
30 Jahre Gesellschaft für Rationelle Energieverwendung e.V.

Den Programmflyer einschließlich Anmeldeformular können Interessenten hier herunterladen oder unter 0561-804 66 08 telefonisch anfordern.

Um Anmeldung bis zum 14. Februar 2008 wird gebeten.

Quelle: GRE – Gesellschaft für Rationelle Energieverwendung e.V. Berlin