Bildung und Building – LernKultur. Ein interdisziplinäres und ko-kreatives Symposium 10. – 13.5.18

[ PM Silke Weiß ]  Auch 2018 lädt unser Kooperationspartner Lern Kultur Zeit  zu 4 Tagen Querdenken und Vernetzen für eine bessere Bildungswelt ein. Die Zukunftswerkstatt Schloss Tempelhof bildet den Rahmen für die Themen Bildung und Building: Welcher Raum unterstützt das Lernen nachhaltig und wie geht ganzheitliches Arbeiten, wo Form und Inhalt sich ergänzen? Bildung und Building – LernKultur. Ein interdisziplinäres und ko-kreatives Symposium 10. – 13.5.18 weiterlesen

Digitalisierung an meiner Schule – Ein Erfahrungsbericht von Noomi Blumenberg aus Berlin Mitte – 14 Jahre

Das Ausmaß der Digitalisierung an meiner Schule lässt zu wünschen übrig. Unsere Computer sind um die zehn Jahre alt, und es werden Dinge erwartet, die man nicht erwarten sollte. Aber was kann dagegen getan werden?

Ich bin 14 Jahre alt und gehe mittlerweile seit neuneinhalb Jahren in die Schule. Seit ich klein bin, habe ich mit Medien zu tun. Meinen Eltern war es sehr wichtig, dass ich mich damit beschäftige. Doch in Kindergarten und Schule war es schwierig. Im Kindergarten gingen wir gar nicht mit Medien um. In der Grundschule gab es eine Computer-AG, in der wir mit Paint gemalt haben. Ab der 5. Klasse hatten wir ein Smartboard im Klassenraum, mit dem die LehrerInnen nicht umgehen konnten. Das war alles. Auf dem Gymnasium wurde es besser, jedoch nicht sehr. In der 7. Klasse hatte ich für ein halbes Jahr einen „Informationstechnischen Grundkurs“ (kurz ITG), in dem wir ein wenig über Word und Excel lernten. Digitalisierung an meiner Schule – Ein Erfahrungsbericht von Noomi Blumenberg aus Berlin Mitte – 14 Jahre weiterlesen

Gespräch mit Georg von Nessler, Otto Herz und Alfred Fuhr “Mein Leben prägt mein Lehren””

Gespräch mit Georg von Nessler, Otto Herz und Alfred Fuhr am 18.01. 2018
Georg v. Nessler: Wie haben wir uns eigentlich kennen gelernt?
Herz: Weiß ich gar nicht mehr, muss mal überlegen?
Fuhr: Vielleicht beide mal gemeinsam überlegen…

Georg v. Nessler: Ich weiß es jetzt wieder, bei einem Vortrag. Das hat mich interessiert, das Thema, und danach bin ich dann zu dir gekommen und Zack – Gespräch mit Georg von Nessler, Otto Herz und Alfred Fuhr “Mein Leben prägt mein Lehren”” weiterlesen

Seminar Psychologie für Anfänger – Prof Dr Burkard Busch am 11.01.2018 14:00 Uhr in Torgau

Das Seminar von Prof. Dr. Burkhard Busch findet im Rahmen der Hospitzhelferausbildung in den Veranstaltungsräumen des SeniorenZentrums Torgau, Fleischmarkt 5 statt.
“Die Psychologie ist eine empirische Wissenschaft. Sie beschreibt und erklärt menschliches Erleben und Verhalten, deren Entwicklung im Laufe des Lebens sowie alle dafür maßgeblichen inneren und äußeren Ursachen oder Bedingungen. Da mittels Empirie jedoch nicht alle psychologischen Phänomene erfasst werden können, ist auch auf die Bedeutung der geisteswissenschaftlichen Psychologie zu verweisen. Seminar Psychologie für Anfänger – Prof Dr Burkard Busch am 11.01.2018 14:00 Uhr in Torgau weiterlesen

Masterplan Digitalisierung und Medienbildung in der Schule – Beispielhaft auch für Wirtschaft und Kommune.

Seminare und Workshops für Kommunen, NGOs und die Wirtschaft zur Stärkung der „Kompetenzen in der digitalen Welt“ und ua. damit Ihrer Wettbewerbsfähigkeit.
Endlich soll in den kommenden Jahren auch in Sachsen mit Hilfe der Konzeption „Medienbildung und Digitalisierung in der Schule“ die Medienbildung als eine Schlüsselqualifikation in allen schulischen Bereichen gestärkt werden. Masterplan Digitalisierung und Medienbildung in der Schule – Beispielhaft auch für Wirtschaft und Kommune. weiterlesen

“Entschleunigung bringt Erfolg” 24.09.2017 bis 01.10.2017 

 

Dieses Angebot wird von Victoria Dressel, Personal Trainerin & Achtsamkeits-Coacherin, geleitet und von IP-Seminars unterstützt.
Es findet in Kroatien auf der wunderschönen Halbinsel Razanj in der Region Dalmatien, an der Ostküste der Adria statt.

“Entschleunigung bringt Erfolg” 24.09.2017 bis 01.10.2017  weiterlesen

IP-Seminars sucht Projektassistent *in!

Wir  suchen Projektassistent*in, Blogger*in,  im Home Office. Sie sind ein Organisationstalent und haben Spaß im Umgang mit Menschen. Sie organisieren und bewerben die verschiedensten Veranstaltungen für uns.

Wer sind wir?
 Im Prinzip vermitteln wir, die IP-Dialog Gruppe zwischen zwei Welten. Der Kultur und Lebenswelt des absolut strukturierten Ingenieurs, dem 100 Stellen hinter dem Komma wichtig sind und dem wolkigem Investor, Visionär oder Politiker, der zB. die Idee und Vision hat, aus einer alten, riesigen Fabrik ein Schulungszentrum zu machen.

Auch sind wir eine  kleine, alte „Firmengruppe, ein Netzwerk und Dienstleister  für Orientierungswissen“  unsere Experten sind humanistisch, interdisziplinär denkende Menschen, wie Wissenschaftler, Technologen, Sozialwissenschaftler  und natürlich Praktiker der verschiedenen Branchen – Frauen und Männer die hohe soziale und interkulturelle Kompetenzen besitzen und diese sinnvoll durch Beratung, Workshops und Seminare, teilen wollen. Wir betätigen und engagieren uns gemeinnützig.

Rufen Sie einfach an, um in einem Telefonat erste Fragen zu klären oder einen persönlichen Termin  zu vereinbaren. Hier die Kontaktdaten:

Georg von Nessler
Mobile : +49  157 3829 5296

Mail:  Nessler@IP-Dialog.de

Skype : g_v_nessler

Still effective : http://www.ip-building.de/w/?s=Unesco

 

.

 

Workshop Lebensfreundliche Unternehmen (c) Sven Lehmann

Workshops zum Lebensfreundlichen Unternehmen helfen bei der Fachkräftesicherung

Das Thema Fach- und Führungskräfte ist für kleine und mittelständische Arbeitgeber (KMU) brennender denn je. Fragen gibt es genug und im Tagesgeschäft bleibt selten Zeit sich strukturiert mit der Findung von Antworten zu beschäftigen. Workshops zum Lebensfreundlichen Unternehmen helfen bei der Fachkräftesicherung weiterlesen

Conference “JPEG – continuity and innovation”

The most popular standard of still image coding in computer-graphics, JPEG, celebrates its 25th anniversary in this year. The Independent JPEG Group, the Faculty of Mathematics and Computer Science, and the Institute for Applied Informatics ( InfAI ) of the University of Leipzig are inviting you to a conference, held in honour of this anniversary on October 7th 2016. The planned session topics are: Conference “JPEG – continuity and innovation” weiterlesen

Der Standard in der mobilen Baudokumentation – Webinare

20160925 Erklärvideo zu BauDocDas preisgekrönte SKILL BauDoc ist die Lösung für alle Steuerungs- und Dokumentationsaufgaben in Baumanagement, Gebäude- und Bauwirtschaft. Die IP-ShareMedia UG Leipzig ist mit dem VitosBee Topic Server Entwicklungs- und Vertriebspartner. Intuitiv zu bedienen und individuell anpassbar, begleitet Sie die Software vom ersten Planstrich über die Bewirtschaftung bis hin zur Revitalisierung. Mit Terminkontrolle, Bautagebuch und Mängelmanagement, punktgenau verortet und mobil immer dabei. Der Standard in der mobilen Baudokumentation – Webinare weiterlesen

Fallbeispiele: Die neue Energiewirtschaft – Seminar 10.11.2016 in Leipzig

Die “alte” Energiewirtschaft – Stadtwerke, Netzbetreiber, Großerzeuger – stehen vor einem nie gekannten Umbruch. Lernen können sie von der neuen Energiewirtschaft, die mit neuen Geschäftsmodellen den Markt umgestaltt, etwa in komplett geänderten Beziehungen zwischen Erzeugern und Konsumenten.

Unsere Co-Referenten wie Dr. Matthias Mattiza, Vorstandsvorsitzender der Energiegenossenschaft Leipzig, zeigen anhand von Praxisbeipielen, in welchen Technologien gesundes, wirtschaftliches Potenzial schlummert und wie die Beziehungen zu den Verbrauchern aufgestellt sein müssen. Ein Angebot nur für gewerbliche Kunden.

Fallbeispiele: Die neue Energiewirtschaft – Seminar 10.11.2016 in Leipzig weiterlesen

Energiewirtschaft lernt von anderen Branchen ? – Seminar 24.11.2016 in Leipzig

Die Energiewirtschaft steht vor einem nie gekannten Umbruch. Andere Branchen, die über jahrzehnte weniger reguliert wurden, sind schon weiter, etwa die Mobilität. Was kann nun die Energiewirtschaft von deren Modellen lernen? Wie können Verbraucher mit Erzeugern und Netzbetreibern direkt verknüpft werden?

Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen neue Produkte und Dienstleistungen, mit denen Ihr Unternehmen auch in Zukunft in den sich rasant wandelnden Energiemärkten bestehen kann. In einem Halbtagesseminar entwickeln wir gemeinsam, ausgehend von Ihren Problemstellungen, tragfähige und zukunftssichere Konzepte für Dienstleistungen Produktion und Vertrieb in der Energiewirtschaft. Ein Angebot nur für gewerbliche Teilnehmer!

Energiewirtschaft lernt von anderen Branchen ? – Seminar 24.11.2016 in Leipzig weiterlesen

Produktentwicklung in der Energiewirtschaft – Seminar 08.12.2016 in Leipzig

Sind Sie Energieversorger und kämpfen mit den Umbrüchen im Markt? Und Sie sind natürlich auf der Suche nach neuen Geschäftsmodellen?

Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen neue Produkte und Dienstleistungen, mit denen Ihr Unternehmen auch in Zukunft in den sich rasant wandelnden Energiemärkten bestehen kann. In einem Tagesseminar entwickeln wir gemeinsam, ausgehend von Ihren Problemstellungen, tragfähige und zukunftssichere Konzepte für Dienstleistungen Produktion und Vertrieb in der Energiewirtschaft. Ein Angebot nur für gewerbliche Teilnehmer!

Produktentwicklung in der Energiewirtschaft – Seminar 08.12.2016 in Leipzig weiterlesen

IntraNetze am Beispiel SharePoint – Kurzseminar am 06.07.2016 14:00 Leipzig

Arbeiten Sie mit freien Mitarbeitern, oder sowieso in räumlich getrennt arbeitenden Teams und wollen Ihre Zusammenarbeit, gerade als Start Up und Gründer, mit geringen Kosten optimieren? Lernen Sie in einem Kurzseminar von 3 Stunden die Grundlagen und Vorzüge von IntraNets, hier von SharePoint, kennen!

IntraNetze am Beispiel SharePoint – Kurzseminar am 06.07.2016 14:00 Leipzig weiterlesen

Einführung in IntraNetze am Beispiel SharePoint – Kurzseminar am 09.06.2016 14:00 Leipzig

Arbeiten Sie mit freien Mitarbeitern, oder sowieso in räumlich getrennt arbeitenden Teams und wollen Ihre Zusammenarbeit, gerade als Start Up und Gründer, mit geringen Kosten optimieren? Lernen Sie in einem Kurzseminar von 2,5 Stunden die Grundlagen und Vorzüge von IntraNets, hier von SharePoint, kennen! Einführung in IntraNetze am Beispiel SharePoint – Kurzseminar am 09.06.2016 14:00 Leipzig weiterlesen

Neu im Team: Holger Haugk

HolgerHolger Haugk ist ein ausgewiesener Ost- und Mitteleuropa ( MOE- ) Experte. Er lebt in Leipzig und Toruń ( Polen ). Er arbeitete nach dem EU-Beitritt Polens 2004 in Toruń für das Marschallamt von Kujawsko-Pomorskie. Zuvor war er Projektleiter Politik / Presse im damaligen Polnischen Institut Leipzig. U.a. für Ska Keller, MdEP, Werner Schulz, MdEP und Reinhard Bütikofer, MdEP leitete er von 2009-2014 das Grüne Europabüro Sachsen / Thüringen in Leipzig. Danach war er als Berater für das Polnische Außenministerium und im Ukrainischen Präsidialamt in Kiew tätig. Momentan lehrt er EU-Institutionenlehre an der UMK Toruń – Nikolaus – Kopernikus – Universität Toruń und ist bei unserem polnischen Partner Pracownia Zrównoważonego Rozwoju ( PZR ) in Toruń tätig. Seit April 2016 bereichert nun der studierte Historiker, Politologe und Philosoph unser Team bei IP Building und IP Seminars. Neu im Team: Holger Haugk weiterlesen

Referentin Dr. Zita Pataki für Immobilien, Baukultur und erfolgreiche Recherche

PhotoUnser Referententeam Imobilien, Baukultur und Recherche wird durch Dr. Zita Ágota Pataki verstärkt. Mit fundierter Kenntnis und jahrelanger Erfahrung recherchiert sie in Archiven kulturhistorische Details und Haus-Historien für Investoren, Bauträger und Immobilienbesitzer, schreibt Immobilienhistorien für Exposés und führt sachkundig ( Kauf- ) Interessenten durch Leipzig. Referentin Dr. Zita Pataki für Immobilien, Baukultur und erfolgreiche Recherche weiterlesen

Optimierung Ihres Marketings – Seminare mit Michael Fürch

rp_profile2015-7-300x300.jpgWir freuen uns über die Verstärkung des Marketing Dienstleistungsteams durch den User Experience Professional Michael Fürch.
Als Online-Konzeptioner und Texter liegt sein Schwerpunkt in der Digitalen Transformation und den Anforderungen, die sich für Unternehmen aller Größen daraus ergeben ( Stichworte: Customer Experience Design, Industrie 4.0 etc. ) Optimierung Ihres Marketings – Seminare mit Michael Fürch weiterlesen

Neuer Referent verstärkt unser Team Energiemarkt, Energiepolitik und Energiewirtschaft

Urbansky_Frank_IMG_4029Wir freuen uns, dass unser Team Energiemarkt, Energiepolitik und Energiewirtschaft durch den Dipl. Journalist Frank Urbansky verstärkt wird.
Er arbeitet als freier Journalist und Fachautor zu den Themen Energiemarkt, Energiepolitik und Energiewirtschaft. Neuer Referent verstärkt unser Team Energiemarkt, Energiepolitik und Energiewirtschaft weiterlesen

Web Content Management Tagesseminar

Content Management gehört zu den grundlegenden Aufgaben bei der Pflege einer modernen Website. Es meint die “Verwaltung von Inhalten“.  Unterstützt wird das durch so genannte Content Management Systeme ( CMS ), webgestützte EDV-Lösungen, die die Verwaltung elektronischer Inhalte vereinfachen. Typische Vorgänge im Content Management sind die Erzeugung, Überarbeitung, Freigabe, Formatierung, Veröffentlichung und Archivierung von Inhalten.

Zu den Hauptaufgaben des Content Management gehört die arbeitsteilige Gestaltung der Erzeugung und Veröffentlichung von Dokumenten. Innerhalb eines CMS können Arbeitsabläufe ( Workflows ) organisiert werden. Ein Beitrag wird beispielsweise vom Redakteur erstellt, vom Ressortleiter bestätigt, vom Chefredakteur freigegeben und in einem vorgegebenen Layout im Print oder online präsentiert.

Web Content Management Tagesseminar weiterlesen